Der Mut steht am Anfang allen Handelns. Die FDP und die Jungen Liberalen im Kreis Gütersloh möchten die Leistungen und den Mut von Gründern in das öffentliche Bewusstsein tragen und honorieren.

 

Deshalb wird am 19.01.2020 im Rahmen des FDP-Neujahrsempfanges der erste Gründerpreis der Freien Demokraten, dotiert mit 500 €, vergeben. Der Preis richtet sich an Gründerinnen und Gründer, deren Unternehmenssitz oder Wohnsitz in einer Kommune des Kreises Gütersloh liegt, und deren Unternehmensidee sich durch Mut und Kreativität auszeichnet. 

Der Kreis Gütersloh ist der Wirtschaftsmotor in OWL und zählt zu den wirtschaftsstärksten Regionen in NRW. Um auch in zukünftig attraktiv zu bleiben benötigen wir innovative Ideen und mutige Menschen. Fühlen Sie sich angesprochen oder kennen Sie eine Gründerin oder einen Gründer, die den Preis verdient haben? 

 

Dann bewerben Sie sich jetzt oder schlagen jemanden vor, der den Preis in Ihren Augen verdient hat!

 

Folgende Informationen sollte die Bewerbung / der Vorschlag beinhalten:

  • Wer ist der Gründer bzw. die Gründerin?
  • Was ist die Idee des Start-Ups?
  • Wann wurde es gegründet?
  • Warum hat der Gründer / die Gründerin des Preis verdient?

Jetzt bewerben!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.