23. November 2018
Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags Nordrhein-Westfalen hat auf den deutlichen Anstieg der Studierendenzahlen an der FH Bielefeld reagiert und über einen Änderungsantrag die Erhöhung der Zuschüsse für den laufenden Betrieb um 800.000 Euro beschlossen. Der hochschulpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Moritz Körner, erklärt hierzu: "Mit diesen zusätzlichen Mitteln werden die im Aufbau befindlichen englischsprachigen Studiengänge Mechatronik / Automatisierung, Data...
22. November 2018
In teils drastischen Worten haben der SPD-Landtagsabgeordnete Georg Fortmeier und die SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Liane Fülling, der Landesregierung aus CDU und SPD vorgeworfen, sie lasse die Kommunen bei der Finanzierung der Integrationsarbeit im Stich. Hierzu erklärt der Kreisvorsitzende der Freien Demokraten, Patrick Büker: "Die Mitteilung der SPD ist schlicht falsch. Die schwarz-gelbe Landesregierung wird die Integrationspauschale, die sie vom Bund erhält, in voller Höhe an di

20. November 2018
Auf ihrer Landesvertreterversammlung am vergangenen Wochenende in Bonn-Bad Godesberg haben die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen ihre Liste für die Wahlen zum Europäischen Parlament im kommenden Jahr gewählt. Der 28-jährige Politikwissenschaftler und Landtagsabgeordnete Moritz Körner aus Langenfeld (Kreis Mettmann) wurde dabei als Listenführer der NRW-FDP gewählt. In seiner motivierten Bewerbungsrede forderte er bessere Zusammenarbeit in der Europäischen Bildungspolitik. "Warum...
23. Oktober 2018
Gemeinsam mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Sauter aus dem Kreis Lippe haben Vertreter des FDP-Stadtverbands Schloß Holte-Stukenbrock, sowie des Gütersloher Kreisverbandes die Firma Strothmann Machines und Handling GmbH in Schloß Holte-Stukenbrock besucht. Der Sprecher der Strothmann Geschäftsführung, Henning Seffers und die kaufmännische Leiterin des Unternehmens Christina Beckhoff haben interessante Einblicke gewährt. Das Unternehmen mit rund 130 Mitarbeitern ist 1976...

18. Oktober 2018
In den vergangenen Jahren ist es ruhig geworden um die FDP in Harsewinkel. Da die Freien Demokraten bei der letzten Kommunalwahl 2014 nicht mehr für den Stadtrat kandidierten, gibt es derzeit keine liberale Stimme im Kommunalparlament. Das soll sich nach Vorstellungen des Kreisverbandes schon bald ändern. Für den Auftakt erwartet die FDP am kommenden Donnerstag den Paderborner Landtagsabgeordneten Marc Lürbke. Patrick Büker, Kreisvorsitzender der FDP Gütersloh, führt hierzu aus: „Wir...
27. September 2018
Vertreter des FDP-Kreisvorstandes Gütersloh sowie des lokalen Ortsverbandes haben das Logistikunternehmen far.logistics in Herzebrock-Clarholz besucht. „Der Besuch fand im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe FDP meets Mittelstand statt. Für uns ist der Austausch mit lokalen Unternehmensvertretern enorm wichtig. Wir möchten ins Gespräch kommen und unsere Unterstützung in politischen Fragen anbieten. Besonders schön ist es, dass wir heute zusätzlich unseren Landtagsabgeordneten Stephen...

23. September 2018
Der Kreisverband und die Kreistagsgruppe der Freien Demokraten haben ein gemeinsames Positionspapier zur Konversion des ehemaligen Gütersloher Flughafengeländes verabschiedet. „Dieser Konversionsprozess ist für die beteiligten Kommunen, den gesamten Kreis Gütersloh und auch darüber hinaus von zentraler Bedeutung. Es geht darum, wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen. Der Prozess steht noch am Anfang und muss zu einem Erfolg geführt werden. Für uns als FDP ist es...
22. April 2018
Kamen/Kreis Gütersloh. Auf ihrem Landeskongress am vergangenen Wochenende in Kamen (Kreis Unna) haben die Jungen Liberalen (JuLis) in NRW einen neuen Landesvorstand gewählt. Der gebürtige Rheda-Wiedenbrücker Jens Teutrine wurde dabei als Vorsitzender des größten JuLi-Landesverbandes gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Moritz Körner aus Langenfeld (Kreis Mettmann) an, der den FDP-Nachwuchsverband fünf Jahre führte und bei der letzten Landtagswahl ein Mandat im Düsseldorfer...

20. April 2018
Das schwarz-gelbe Landeskabinett hat nach längerer Überarbeitungsphase nun eine Neufassung des Landesentwicklungsplans (LEP) beschlossen. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende der Freien Demokraten, Patrick Büker (aus Rheda-Wiedenbrück): „Das Warten hat sich gelohnt. Mit dieser strukturellen Überarbeitung des LEP werden fehlgeleitete Entwicklungen, die von der rot-grünen Vorgängerregierung auf den Weg gebracht wurden, verhindert. Aus Sicht der Region OWL und auch des Kreises Gütersloh...
11. April 2018
Die schwarz-gelbe Landesregierung hat die Weiterleitung von 100 Millionen Euro aus der Integrationspauschale an die Kommunen beschlossen. Das Geld stammt aus dem vom Bund angekündigten Europäischen Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds. Heute wurde die Verteilung der Gelder konkretisiert. So fließen in Summe etwas mehr als 2 Millionen Euro in den Kreis Gütersloh. „Die CDU/FDP Regierung hält weiter Wort und entlastet die Kommunen des Landes konsequent. Gerade die Mittel für die...

Mehr anzeigen